Ein Video-Gruß von #zweiraumsilke an alle Leser:

#zweitausenddank silke

Danke #zweiraumsilke! Danke, dass ich euch auf Startnext entdecken und unterstützen konnte. Danke für die best-investierten Euro in der nicht allzu ruhmreichen Geschichte meines Online-Konsums. Wobei das Weisswurstfrühstück mit Marschmusik und Band wohl auch unvergessen geblieben wäre. Und allerbesten Dank an Emma - den freshesten MC Mittelfrankens - für die feinen Rhymes und die schönen Worte über diesen kleinen Blog.

Zweitausend Dank für mein Dankeschön!

Bonus-Track - Nachtrag 28.04.2017:

Beste Unterstütung, ever.

Alle Worte - die kompletten 100% - zum Mitsingen bzw. Mitspitten.

Das ist der Text, der für Da ist jemand müde ist
Was willst du damit sagen, du kennst Da ist jemand müde nicht?
Auf exorbitant hohem sprachlichen Niveau
erzählt da einer von dem Leben als Statist in einer Show

Die gestaltet wird von zwei noch wachsenden Gestalten
Sie sind die Stars, er darf das Mikrofon halten
Hintenrum recherchieren und Geschichten dazu dichten,
den Kindergarten checken und dann darüber berichten
Verstehen, dass ein Martinszug eigentlich ne Demo ist
und aufklären, weil Kultur für Kids mehr als findet Nemo ist
Checkst du des?
Auf den ersten Blick ein ganz normaler Papa
steht im Pulk vor der Kita mit den anderen
doch kommt er nach Haus heißt es Mikrofon-Check
Spotlight auf Anton mit Text im Gepäck
Er sagt dir geraderaus, ob dein Buch was taugt
oder eher lieber wieder im Regal verstaubt
Er ist immer straight und objektiv
auch wenn er noch gar nicht weiß, was ein Objekt ist
An dieser Stelle Butter bei die Fische
Danke für den Blog und für jede Geschichte
Danke für die schönen Bilder, die du mit Worten malst
Danke auch an Mama und Xaver für den Support
Das war‘s
www.daistjemandmuede.de
Checkt den Blog. Checkt die Seite.
Abaluja.

 

Tausendmal Ameisenpipi

Neues vom Räuber Hotzenplotz